Fruchtigen e-Liquid Rezepte  Ideen >>

Dessert e-Liquid Rezept Ideen >>

Leckere e-Liquid Rezepte selbst gemacht

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Ihre e-Liquids selbst herzustellen? Leckere e-Liquids selbst zu mischen, ist schon längst kein Hexenwerk mehr. Immer mehr Dampfer finden Spaß daran, selbst zum Mischmeister zu werden und herum zu experimentieren. Von fruchtig, Cheesecake bis hin zu Frucht-Geschmack ist für jeden Dampfer etwas dabei. Stellen Sie ganz bequem von zuhause aus die leckersten Mischungen zusammen und genießen Sie Ihre Eigenkreation. Nicht nur haben Sie die Kontrolle darüber, wie es schmeckt, sondern Sie wissen auch, was drin steckt. Ob beliebte Rezepte oder eigens hergestellte Geschmackssorten: Mit dem DIY-Liquid-Set sind Sie Ihr eigener e-Liquid-Hersteller. Aus wenigen Aromen können Sie zahlreiche Rezepte herstellen oder sich abwechslungsreiche Kombinationen selbst einfallen lassen. Bei uns im Shop erhalten Sie alle wichtigen Zutaten und Komponenten, die Sie brauchen, um sofort loszulegen.

Die beliebtesten e-Liquid Rezepte zum selber Mischen

Jeder Geschmack ist anders. Manche mögen es süßer, andere ohne Schokolade. Mit dem Mischset können Sie ganz nach Ihren Bedürfnissen schütteln und mixen, wie Sie es wollen. Falls Sie bereits Ihre Lieblingsmischung gefunden haben, stellen Sie es doch einfach selbst günstiger her oder probieren Sie gleich etwas Neues aus. Ganz nach Ihren Belieben können Sie den Nikotingehalt und die Aromen wählen, die Sie schon immer dampfen wollten. Wie bei einem guten Kochbuch können Sie mit kreativen e-Liquid Rezepten die Menge und Dosierung herausfinden, um Ihren Geschmackshorizont zu erweitern. Kombinieren Sie zwei oder mehr Aromen, testen Sie, wie intensiv die einzelnen Aromen sein sollen, bis Sie ihr bestes Ergebnis haben. Ein Tipp: Unser Rezept mit Tangarine Aroma, Vanille und Sweet Cream - erhalten Sie nach gut gereiften 3-4 Tagen die leckere Mischung Tangarine Dream.

Ganz nach Ihrem Geschmack kombinieren

Sie sind der Mischmeister. Beim Herstellen des e-Liquids können Sie Nikotingehalt, Abfüllmenge sowie Aroma-Intensität selbst bestimmen. Die Kombination der Aromen ist unbegrenzt, so wie es Ihnen gefällt. Manchmal kommen auch bei verrücktesten Vermengungen interessante Geschmackserlebnisse heraus. Trauen Sie sich! Zum Zubehör gehören unter anderem Flaschen zum Abfüllen und Pipetten zum Dosieren. Empfehlenswert sind Handschuhe, da das Nikotin nicht mit der Haut in Kontakt kommen soll. Benutzen Sie ebenfalls eine Unterlage, um das Gemisch abzufüllen. Das e-Liquid besteht aus Liquid-Basen mit Propylenglykol (PG) als Hauptgeschmacksträger und dem pflanzlichen Glyzerin (VG) für den Dampf sowie Nikotinshots, Wasser und dem gewählten Aromen. Wie bei allen guten Dingen, brauchen auch die selbst gemischten e-Liquids etwas Zeit zu reifen, um den vollen Geschmack zu entfalten.

Einfach mit Dampf sparen und genießen

Auf längere Sicht lohnt sich die kostengünstige Investition in ein eigenes Mischset. Wenn Sie sich noch überlegen, ob Sie umsteigen sollen vom Rauchen auf`s Damppfen, gibt es ein überzeugendes Argument fürs Dampfen: Der Teer fällt weg; der Verursacher von gelben Zähnen, Händen und Wänden, stinkenden Klamotten, Raucherhusten und anderen teerbedingten Gesundheitsschädigungen. Noch mehr macht es Spaß, mit seinem eigenen Geschmack zu experimentieren und mit e-Liquid seinen angenehmen Lieblingsduft und-geschmack kennen zu lernen. Das Dampferlebnis kommt durch das Selbstmischen auf eine neue Ebene und verleiht dem Ganzen ihren persönlichen Geschmacksabdruck. Finden Sie es selbst heraus und stöbern Sie bei uns im Shop hier finden sie alles was sie benötigen.

Viel Spaß beim Mischen!